One-Time passwords

Liebe Leute,

kommenden Dienstag startet die Linux User Group das Sommersemester mit einem Vortrag zu One-Time Passwords. Los geht’s um 19 Uhr.

Das Eingeben von Benutzernamen und Passwort ist schon recht nervig. Aber vielen Diensten wie GitHub, Dropbox, Amazon, Google & Co ist das noch nicht nervig genug. Sie möchten uns dazu bringen, dass wir zusätzlich auch noch einen vom Handy erzeugten Code, ein One-Time Password, abtippen. Damit soll’s noch sicherer werden.

In diesem Vortrag werden wir zeigen, was One-Time Passwords sind, wie sie im Detail funktionieren und wie man sie verwenden kann.

Was: Vortrag – One-time passwords
Wann: Dienstag, 8. März 2016, 19:00
Wo: LBS3, FH3

Weitere Details unter http://fhLUG.at.


Die Unterlagen des One-Time-Password-Vortrags sind nun als Download verfügbar.

Author: Daniel Knittl-Frank

I studied Software Engineering in Hagenberg. My master thesis dealt with cross-platform portability of .NET applications under Mono on Linux, specifically with the HeuristicLab optimization framework. I do most of the boring stuff at fhLUG, such as organizing events and taking care of the website. Talks I gave covered several diverse topics, including LaTeX, Git, the Neo keyboard layout, regular expressions, and shell scripting.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *