Blitzvorträge

Der April macht was er will. An dieses Sprichwort lehnen wir uns an und laden zu Blitzvorträgen ein. Blitzvorträge, besser bekannt unter dem englischen Namen „Lightning Talks“, sind ein spontanes Format, das allen Interessierten eine Plattform bietet, um ihre Ideen oder Projekte zu präsentieren.

Es wurde bereits ein Vortrag zum Thema (Micro-)Kubernetes angekündigt und sind auf viele weitere Vorträge gespannt.

Was: Blitzvorträge
Wann: 28. April 2021, ab 19:00
Wo: https://meet.jit.si/vhLUG

Weitere Infos sind wie immer auf fhLUG.at zu finden.

Schöne Grafiken – A Beginners Guide to TikZ (2nd attempt)

Nach ziemlich genau einem Jahr Verzögerung freuen wir uns auf den nächsten Anlauf zum Thema “TikZ” 🙂 Alles weitere in den folgenden Absätzen:

Du schreibst gerade deine Bachelor- oder Masterarbeit in LaTex? Du hättest gerne schöne Grafiken? Du bist von Grafikprogrammen enttäuscht? Dann bist du hier richtig. Mit TikZ (bzw. PGF) lassen sich Grafiken programmatisch beschreiben! Ein Texteditor reicht aus um professionelle Abbildungen bis hin zu Plots und Diagrammen zu generieren. Das klingt erstmal kompliziert – wir versuchen uns an einem für Anfänger geeigneten Einstieg.

Zu Beginn schauen wir kurz auf das Setup/die Umgebung (Eine bereits vorhandene LateX-Installation empfohlen). Wer möchte kann sich nervige Installationen sparen und direkt in OverLeaf mitmachen. Danach geht’s los mit Basics, wo wir uns auf die grundlegenden Bausteine konzentrieren: Paths, Nodes und Edges. Diese reichen schon oft für mächtige Visualisierungen aus, ganz nach dem Motto “easy to learn, hard to master”.

Wenn Zeit bleibt und je nach Interesse können wir uns zusätzlich mit Plots/Diagrammen oder nützlichen Libraries beschäftigen, oder auch einen Blick über den Tellerrand zu PSTricks werfen, einer weiteren mächtigen Grafik-Library für LateX.

Was: Schöne Grafiken – A Beginners Guide to TikZ
Wann: 24. März 2021, ab 19:00
Wo: https://meet.jit.si/vhLUG
Wer: Michael Altenhuber

Weitere Infos und die Unterlagen des Vortrags werden unter diesem Post auf fhLUG.at zu finden sein.


Die (englischen) Mitmach-Beispiele aus dem Vortrag inklusive Erklärungen finden sich auf GitHub im Repository tassadarius/TikZ-BeginnersGuide.

December Talks

Wir treffen uns kurz vor der letzten Auszeit des Jahres noch einmal virtuell, um uns auszutauschen und über interessante neue oder auch alte Projekte zu plaudern.

Es ist jeder herzlich eingeladen teilzunehmen und auch spontan zu präsentieren. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbeizuschauen.

Was: Diskussionsrunde und Lightning Talks
Wann: 21. Dezember 2020, ab 19 Uhr
Wo: https://meet.jit.si/vhLUG

Ho, ho, ho!

PS. Cookies muss jeder selbst mitbringen 🙂

Nix Package Manager

Nix ist ein Paketmanager der die Abhängigkeiten und Buildprozesse von Software radikal präzise beschreibt. Durch diese Präzision kann man mit Nix mehr machen als nur einzelne Softwarepakete zu verpacken oder zu installieren. So kann man zum Beispiel:

  • Schnell mal ein Paket ausprobieren ohne es zu installieren
  • Ein Paket und seine Abhängigkeiten in ein minimales Docker-Image verpacken oder
  • Softwarebuilds in unterschiedlichen Umgebungen reproduzierbar machen.

Es gibt auch eine eigene Linux-Distribution namens NixOS in der das gesamte System als ein präzise-beschriebenes Nix-Paket verwaltet wird.

In dieser virtuellen Zusammenkunft will ich euch zuerst ein paar wichtige Ideen vorstellen auf denen Nix basiert und ein paar praktische Beispiele zeigen.

Im Anschluss will ich das Gezeigte mit euch diskutieren und euch dabei helfen Nix zu installieren oder mit Nix ein bestimmtes Problem zu lösen.

Was: Nix Package Manager und NixOS
Wann: 26. November 2020, ab 19:00
Wo: https://meet.jit.si/vhLUG
Wer: Martin Schwaighofer

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Die Sources aus dem Vortrag finden sich auf GitHub: