CfP Linuxwochen Linz

Ich darf folgenden Call for Participation unserer Freunde der Linuxwochen Linz an euch weiterleiten:

Liebe Freunde und Freundinnen der freien Software/Hardware/Data,

die Vorbereitungen für die nächsten Linuxwochen in Linz haben begonnen
und damit beginnt auch der Call for Participation. Die Veranstaltung
findet am 06. und 07. Juni 2020 im Wissensturm und der Grand Garage in
Linz statt.

Hiermit möchten wir euch einladen, Vorträge bzw. Workshops zum Thema
Freie Software, Open Source, Open Hardware, Open Data und allen
verwandten Gebieten einzureichen.
Einreichungen bitte bis 01. März 2020 mit Titel, Dauer und
Zusammenfassung an cfp@linuxwochen-linz.at senden.

Weitere Details und den vollständigen CfP findet ihr unter
https://www.linuxwochen-linz.at/2020/cfp.

Wir freuen uns auf viele Einreichungen.

Liebe Grüße
das Team der Linuxwochen Linz

https://www.linuxwochen-linz.at/2020/cfp

Semesterstart 2019

Das erste Treffen der Linux User Group im Wintersemster 2019 wird am 16. Oktober stattfinden. Wir laden alle herzlich zu unserem Treffen ein und freuen uns auf viele bekannte und neue Gesichter! Wir treffen uns monatlich im LBS3 in der FH3, gegenüber vom Pub Loungerie.

Das erste Treffen wird in gemütlicher Atmosphäre stattfinden und eventuell auch ein paar spontane Lightning Talks beinhalten. Die Teilnahme ist für jeden kostenlos, unverpflichtend und ohne Vorkenntnisse möglich.

Was: fhLUG Welcome Event
Wann: Mittwoch, 16. Oktober 2019, ab 19:00
Wo: LBS3, FH3

Wer sich über bereits vergangene oder zukünftige Events informieren will, findet die gesammelte Info auf unserer Website http://fhLUG.at.

Continue reading “Semesterstart 2019”

Linuxwochen Linz 2019

Auch 2019 laden die Linuxwochen Linz wieder alle Technikinteressierte und Freunde der Open Source/Open Hardware/Open Data Welt ein.

Ein Teil der Vorträge werden in Form eines Barcamp organisiert. Teilnahme am Barcamp ist bis unmittelbar auf der Veranstaltung möglich.

Konferenzsprache: Deutsch (Englische Vorträge möglich)
Ort: Linz (Wissensturm & Hackerspace /dev/lol)


Eintritt frei!
Keine Anmeldung erforderlich.

Detaillierte Infos finden sich auf der Website der Linuxwochen: https://www.linuxwochen-linz.at/2019/home/.

Geplante Themen für Wintersemester 2016

Folgende neue Themen sind für zukünftige Workshops oder Vorträge interessant sein. Teilweise haben sich schon Freiwillige gefunden, die ein Thema vorstellen möchten.

  • Blender: Freie 3D-Modellierungs- und Animations-Software mit großem Funktionsumfang (Modelling, Rigging, Animation, Simulation, Rendering, Compositing, Motion Tracking, Video Editing, Game Creation).
  • Processing(.js): “Learn how to code in the context of visual art”. Mit processing können ansprechende und dynamische Datenvisualisierung implementiert werden.
  • Kibana (für Sommersemester): Echtzeit-Datenvisualisierung und -analyse. Wird normalerweise in Kombination mit Elasticsearch eingesetzt.
  • TensorFlow: Open-Source Software Bibliothek für Künstliche Intelligenz und Machine Learning.
  • Programmierprachen:
    • GoLang: Die „Go“ Programmiersprache aus dem Hause Google.
    • Rust: Effiziente Systemprogrammiersprache inklusive Thread-Safety und ohne Segfaults.
    • Dart: Leicht zu erlernende Anwendungsprogrammiersprache, die gut skaliert und fast überall eingesetzt werden kann.
    • etc.
  • LLVM: Das LLVM-Projekt ist eine Sammlung von modularen und wiederverwendbaren Compiler- und Build-Toolchain-Technologien.
  • nftables: Paketfilter-Framework, das langfristig bestehende Frameworks (ip(6)tables, arptables, …) ersetzen soll. Es baut auf der Netfilter-Infrastruktur auf.