Geplante Themen für Wintersemester 2016

Folgende neue Themen sind für zukünftige Workshops oder Vorträge interessant sein. Teilweise haben sich schon Freiwillige gefunden, die ein Thema vorstellen möchten.

  • Blender: Freie 3D-Modellierungs- und Animations-Software mit großem Funktionsumfang (Modelling, Rigging, Animation, Simulation, Rendering, Compositing, Motion Tracking, Video Editing, Game Creation).
  • Processing(.js): “Learn how to code in the context of visual art”. Mit processing können ansprechende und dynamische Datenvisualisierung implementiert werden.
  • Kibana (für Sommersemester): Echtzeit-Datenvisualisierung und -analyse. Wird normalerweise in Kombination mit Elasticsearch eingesetzt.
  • TensorFlow: Open-Source Software Bibliothek für Künstliche Intelligenz und Machine Learning.
  • Programmierprachen:
    • GoLang: Die „Go“ Programmiersprache aus dem Hause Google.
    • Rust: Effiziente Systemprogrammiersprache inklusive Thread-Safety und ohne Segfaults.
    • Dart: Leicht zu erlernende Anwendungsprogrammiersprache, die gut skaliert und fast überall eingesetzt werden kann.
    • etc.
  • LLVM: Das LLVM-Projekt ist eine Sammlung von modularen und wiederverwendbaren Compiler- und Build-Toolchain-Technologien.
  • nftables: Paketfilter-Framework, das langfristig bestehende Frameworks (ip(6)tables, arptables, …) ersetzen soll. Es baut auf der Netfilter-Infrastruktur auf.

C4P Linuxwochen Linz – 11. und 12. Juni

Ahoy hoy fhLUG-Community,

die FSFE Gruppe Linz freut sich, die heurigen Linuxwochen Linz (endlich) anzukündigen. Diese werden am 11. Juni im Wissensturm und am 12. Juni im Hackerspace /dev/lol stattfinden. Wir sind nun auf der Suche nach interessanten Vorträgen und interaktiven Workshops – in diesem Sinne: Spread the word!

Ausführliche Informationen sowie ein umfangreicher Call for Participation finden sich auf unserer Webseite.

Cheers and see you there 🙂

Simon
fhLUG & FSFE Gruppe Linz

LeapDrone: Steuerung von Multicoptern mit Leap Motion

Das Projekt LeapDrone behandelt eine möglichst benutzerfreundliche und vor allem intuitive Steuerung von Multicopter-Modellen. Die Parallelen zwischen der menschlichen Hand und des Bewegungsspielraumes eines Multicopters dienen hierzu als Grundlage.

Um die Handbewegungen des Piloten auswerten zu können, wird ein Leap Motion Controller verwendet. Diese Technologie steht im Mittelpunkt des Projektes. Ebenso sind aber auch 2.4 GHz Systeme für die Funkübertragung notwendig, welche eine besondere Signalaufbereitung benötigen. Auf diesen Technologien liegt das Hauptaugenmerk.

Mit dem vorhandenen Prototyp kann jeder Teilnehmer selbst das Flugverhalten ganz ohne Risiko im Flugsimulator ausprobieren und somit die alternative Art und Weise der Steuerung kennen zu lernen.

Was: LeapDrone
Wann: Mittwoch, 11. November, ab 19:00
Wo: LBS3, FH3
Wer: David Huber

Weitere Infos und alle Termine finden sich auf http://fhLUG.at.


Die LeapDrone Slides können nun heruntergeladen werden.

Sommerabschluss Lightning Talks/Bug-Squashing

Auch die Linux User Group geht bald in die Sommerpause. Deshalb gibt es eine Woche nach der Knowledge Night noch einmal am Mittwoch, den 24. Juni, ein letztes Treffen in diesem Sommersemester.

Beim Abschlusstreffen ist jeder eingeladen, selbst kurze Lightning Talks zu interessanten Themen zu halten. Weiters möchten wir hier das erste Mal einen Rahmen für eure eigenen (FLOSS-)Projekte bieten: Bring dein Projekt oder deine Fragen zur fhLUG und wir werden gemeinsam versuchen, bei Problemen und Herausfordungen zu helfen. Alternativ kannst du dich mit uns dabei beteiligen, die Bugtracker von FLOSS-Projekten nach Möglichkeiten zu durchkämmen, wie wir uns dort sinnvoll einbringen können.

Was: fhLUG-Sommerabschluss mit Lightning Talks und Bug Squashing
Wann: Mittwoch, 24. Juni, ab 19 Uhr
Wo: LBS3, FH3

Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung trotz Klausurzeit 😉


Wir hatten spannende Lightning-Talks zu folgenden Themen:

  • emmet.io – the essential toolkit for web-developers
  • Home automation with openHAB and Home Assistant
  • i3 – improved tiling WM
  • OpenHatch – matching prospective free software contributors with communities, tools, and education
  • OPNsense – Your next open source firewall!

LUG-Camp Bergneustadt

Hier eine Einladung zum LUG-Camp in Bergneustadt vom 14. bis 17. Mai 2015:

Das LUG-Camp ist seit 2000 die Versammlung deutschsprachiger User-Groups.Es wird jedes Jahr von einer anderen User-Group über Christi Himmelfahrt organisiert.

Neben Workshops, Ausflügen und viel Spaß geht es hauptsächlich um die soziale Komponente: Andere Leute und Gruppen kennenlernen, Erfahrungen austauschen, gemeinsame Projekte und Aktionen diskutieren etc. Dabei ist das LUG-Camp keine geschlossene Gesellschaft, es steht allen Open-Source-Interessierten offen.

Dieses Jahr – von den bluefrogs aus Bergisch Gladbach organisiert – findet es vom 14.05.2015 – 17.05.2015 in 51702 Bergneustadt (Oberbergisches Land) statt. Das Oberbergische Land – nicht weit von Köln gelegen – lädt mit seiner herrlichen Natur neben unseren Camp-Aktivitäten auch zum Wandern oder Motorradtouren ein.

Wir würden uns sehr freuen, neue Gesichter auf dem Camp begrüßen zu können.

Weitere Infos & Buchung auf der Webseite unter https://www.lugcamp.de/.