47 69 74: a bottom up deep dive

Git ist ein verteiltes Versionsverwaltungssystem, mit einer Vielzahl an Features, und wird unter anderem für die Entwicklung des Linux-Kernels eingesetzt.

Git baut auf einigen wenigen Primitiven auf, die später zu komplexeren Szenarien und Workflows kombiniert werden. Dieser Vortrag beleuchtet diese und den internen Aufbau von Git. Wer keine Angst vor Hexdumps hat und schon immer mal wissen wollte, wie das Git-Dateiformat aussieht, ist bei dieser Knowledge Night genau richtig.

Was: Git Knowledge Night – a bottom up deep dive
Wann: 20. März 2019, 19:00
Wo: HS3, FH2
Wer: Daniel Knittl-Frank

Updates werden wie immer auf unserer Website http://fhLUG.at bekanntgegeben.


Alle, die es nicht zum Vortrag geschafft haben, können sich die Videoaufzeichnung herunterladen (76MB) und das Deck mit den Slides direkt im Browser betrachten.

Author: Daniel Knittl-Frank

I studied Software Engineering in Hagenberg. My master thesis dealt with cross-platform portability of .NET applications under Mono on Linux, specifically with the HeuristicLab optimization framework. I do most of the boring stuff at fhLUG, such as organizing events and taking care of the website. Talks I gave covered several diverse topics, including LaTeX, Git, the Neo keyboard layout, regular expressions, and shell scripting.

One thought on “47 69 74: a bottom up deep dive”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *