Advancing in Python

Python gilt als ein leicht erlernbare Programmiersprache. Dieser Glaube speist sich vor allem aus der knappen und gut Syntax. Die multiparadigmatische Sprache bietet jedoch eine Vielfalt an Konzepten und Features die kontinuierliches Lernen erfordert.

In diesem Vortrag wollen wir fortgeschrittene Konzepte in Python betrachten, z.B. Metaclasses und interessante Pakete, wie unter anderem Numba, thematisieren. Nicht zuletzt soll der Vortrag an ausgewählten Stellen Einblicke in die Implementierung von Python selbst geben und einige Kuriositäten ergründen. Ebenfalls betrachtet werden einige Neuerung vom 14. Oktober mit der Version 3.8.

Was: Advancing in Python
Wann: Montag, 25. November 2019, ab 19:00
Wo: LBS3, FH3
Wer: Arthur Naefe

Weiterführendes Material findet sich nach dem Vortrag dann auf unserem Blog fhLUG.at.

Author: Daniel Knittl-Frank

I studied Software Engineering in Hagenberg. My master thesis dealt with cross-platform portability of .NET applications under Mono on Linux, specifically with the HeuristicLab optimization framework. I do most of the boring stuff at fhLUG, such as organizing events and taking care of the website. Talks I gave covered several diverse topics, including typesetting with LaTeX, version control with Git, the Neo keyboard layout, the Vim text editor, regular expressions, and shell scripting.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *