Shell-Workshop

Hi Leute,

kommenden Donnerstag gibt es den nächsten Vortrag der Linux User Group. Linux wäre nicht Linux, wenn es grafische Interfaces zur Konfiguration und Bedienung benötigen würde. Eine der Stärken ist die Nutzung ausschließlich über Textkommandos.

Wie man die Linux-Shells sinnvoll nutzt und was sich sonst noch alles damit anstellen lässt, wird Thema unseres Workshops sein. Das Niveau wird flexibel gestaltet und richtet sich ganz nach euch.

Updates und Zusatzinfos sind auf http://fhLUG.at zu finden.

Was: Shell-Workshop
Wann: Donnerstag, 28. November 2013, 19:00
Wo: LBS3, FH3

Author: Daniel Knittl-Frank

I studied Software Engineering in Hagenberg. My master thesis dealt with cross-platform portability of .NET applications under Mono on Linux, specifically with the HeuristicLab optimization framework.

I do most of the boring stuff at fhLUG, such as organizing events and taking care of the website. Talks I gave covered several diverse topics, including LaTeX, Git, the Neo keyboard layout, regular expressions, and shell scripting.

2 thoughts on “Shell-Workshop”

    1. Hi Florian,

      nein, keineswegs, wir freuen uns über alle Besucher. Es darf jeder gerne kommen – sofern er sich zu benehmen weiß 😉

      LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *