libGDX-Vortrag und Workshop

Am Mittwoch, den 16. Dezember, lädt die Linux User Group Hagenberg erneut zu einem Vortrag ein.

Der Vortrag wird das Open-Source Gameframework libGDX vorstellen, das es ermöglicht, Spiele auf den Plattformen Windows, Linux, Mac OS X, iOS, Android, HTML5 (GWT) lauffähig zu machen. Nachdem eine Grundlage für das Erstellen von zweidimensionalen Spielen geschaffen wurde, wird nachfolgend ein einfaches 2D-Spiel entwickelt bzw. dessen Entwicklung demonstriert.

Der erste Teil des Vortrags wird sich grundsätzlich mit libGDX und dessen 2D-Features beschäftigen. Insbesondere wird auf die folgenden Punkte eingegangen:

  • Schaffen einer Zeichenfläche
  • Rendern von Texturen und Texten
  • Verwaltung von Texturen (Stichwort: Atlas)
  • Wiedergabe von Sound
  • Behandlung von Benutzereingaben
  • Verwaltung von „Assets“
  • Verwendung von scene2d für GUIs
  • Physik-Simulation mit box2d

Mit diesem Wissen ist es bereits möglich 2D-Spiele zu erstellen und diese auf verschiedensten Plattformen zu „deployen“. Daher wird sich der 2. Teil des Vortrags mit der konkreten Entwicklung von 2D-Spielen beschäftigen und Ziel ist es, Ideen und Anreize für Eigenentwicklungen zu geben.

Was: libGDX Gaming Framework
Wann: Mittwoch, 16. Dezember, ab 19:00
Wo: LBS3, FH3
Wer: Martin Hochstrasser

Alle Infos natürlich auch wieder auf http://fhLUG.at.


 

Die libGDX Slides des libGDX-Vortrags können hier heruntergeladen werden. Der Source des Demo-Projekts aus dem Workshop und die dabei verwendeten Assets sind nun auch verfügbar.

Author: Daniel Knittl-Frank

I studied Software Engineering in Hagenberg. My master thesis dealt with cross-platform portability of .NET applications under Mono on Linux, specifically with the HeuristicLab optimization framework. I do most of the boring stuff at fhLUG, such as organizing events and taking care of the website. Talks I gave covered several diverse topics, including LaTeX, Git, the Neo keyboard layout, regular expressions, and shell scripting.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *