Vektorgrafiken mit Inkscape

Am 19. Mai veranstaltet die Linux User Group einen Workshop mit der freien Software Inkscape. Im Workshop wird das Erstellen und das Bearbeiten von Vektorgrafiken vorgestellt. Diese Art von Grafiken umfassen neben Illustrationen wie Logos und Vector Art auch Visitenkarten, Diagramme, uvm. Weiters sind sie auch für die Erstellung eigener Fonts bestens geeignet.

Zu Beginn werden wir uns kurz mit den wesentlichen Eigenschaften von Vektorgrafiken und dem SVG-Standard auseinandersetzen. Danach arbeiten wir uns in Inkscape vom Umgang mit Basisformen bis zur Kreation einer einfachen Vector Art vor. Dazwischen werden auch textunterstützte Vektorgrafiken wie Visitenkarten unter die Lupe genommen. Auch typografische Vektorgrafiken sollen kreïert und als ein Font verpackt werden.

Was: Inkscape-Workshop
Wann: Donnerstag 19. Mai 2016, 19:00
Wo: LBS3, FH3
Wer: Florian Friedrich

Zusätzliche Infos und alle anderen Ankündigungen unter http://fhLUG.at.

Bis zum Workshop,
fhLUG

Author: Daniel Knittl-Frank

I studied Software Engineering in Hagenberg. My master thesis dealt with cross-platform portability of .NET applications under Mono on Linux, specifically with the HeuristicLab optimization framework.

I do most of the boring stuff at fhLUG, such as organizing events and taking care of the website. Talks I gave covered several diverse topics, including LaTeX, Git, the Neo keyboard layout, regular expressions, and shell scripting.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *